Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand 01.02.2011

§ 01 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Marlin Blue und dem/der Besteller/in (im Folgenden ‚Sie‘ genannt) gelten ausschließlich die nachfolgenden ‚Allgemeinen Geschäftsbedingungen‘ in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 02 Vertragsschluss
Marlin Blue fertigt Unikate an, welche Sie im Menüpunkt ‚Bestellung‘ selbst konfigurieren. Durch Absenden der Bestellung geben Sie eine Aufforderung zur Herstellung Ihrer selbstkonfigurierten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald Marlin Blue Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail annimmt. Für Umfang und Ausführung der Lieferung sind die von Ihnen angegebenen und ausgewählten Konditionen maßgeblich. Der Vertrag kommt zu den im jeweiligen Angebot geltenden Konditionen zustande. Sie erwerben die Waren ausschließlich zum persönlichen Gebrauch. Es ist untersagt, die erworbenen Waren gewerblich weiter zu vertreiben. Entsprechende rechtliche Maßnahmen bleiben vorbehalten. Wenn Sie eine größere Warenmenge oder Waren für den gewerblichen Weiterverkauf bestellen möchten, nehmen Sie für eine individuelle Bestellung Kontakt zu Marlin Blue auf.

§ 03 Widerrufsrecht
Als Verbraucher haben Sie ein zweiwöchiges, gesetzliches Widerrufsrecht. Marlin Blue vertreibt jedoch Waren, die nach individuellen Kundenspezifikationen angefertigt werden.Diese sind nach § 312d BGB vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Marlin Blue hat aber selbstverständlich den Anspruch, Waren von höchster Qualität zu fertigen und Kunden dauerhaft zufrieden zu stellen. Wenn Sie mit Ihrer Ware unzufrieden sind, nehmen Sie bitte Kontakt zu Marlin Blue auf.

§ 04 Zahlung
Der Kaufpreis wird mit Annahme der Bestellung durch www.marlinblue.de fällig. Warenlieferungen durch Marlin Blue erfolgen ausschließlich gegen Vorkasse. Sie haben die Möglichkeit nach Erhalt Ihrer Auftragsbestätigung durch Überweisung (unter Angabe Ihrer Auftragsnummer) zu zahlen. Die angegebenen Preise sind Endpreise. Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen, da Marlin Blue Kleinunternehmer im Sinne des § 19 Abs. 1 UStG ist. Anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

§ 05 Versandkosten und Lieferung
Marlin Blue erhebt für die Lieferung einer Bestellung innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale in Höhe von 3,50 EUR. Der Versand erfolgt in der Regel per Brief durch die Deutsche Post. Je nach Menge und Art der Ware kann der Betrag variieren. Bei unversichertem Versand übernehmt Marlin Blue keine Haftung für verlorengegangene Sendungen. Bei einem Warenwert unter 100 EUR erfolgt ein versicherter Versand nur auf ausdrücklichen Wunsch und zu Kosten des Bestellers. Gern liefert Marlin Blue auch ins Ausland. Bitte nehmen Sie Kontakt mit Marlin Blue auf, um die Versandkonditionen in Erfahrung zu bringen – selbstverständlich bemüht sich Marlin Blue um einen günstigen Versandweg. Die Lieferung erfolgt in der Regel binnen 7 bis 14 Tagen nach Zahlungseingang.

§ 06 Gewährleistung
Marlin Blue ist stets bemüht, qualitativ besonders hochwertige, individuelle Produkte zu fertigen. Sollten Sie dennoch Mängel an Ihrer Ware feststellen, gelten die nachfolgenden Bestimmungen. Sie können Gewährleistungsrechte nur dann geltend machen, wenn Sie die Ware bei Erhalt untersucht und festgestellte Mängel binnen 14 Tagen schriftlich melden. Liegt ein von Marlin Blue zu vertretener Mangel der Ware vor, ist Marlin Blue zur Ersatzlieferung berechtigt. Schlägt diese fehl, so sind Sie zum Rücktritt oder einer entsprechenden Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) berechtigt. Weitergehende Ansprüche sind, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen. Marlin Blue haftet nicht für Schäden, die am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Insbesondere haftet Marlin Blue nicht für entgangene Gewinne oder sonstige Vermögensschäden des Kunden.

§ 07 Datenschutz
Dem Kunden ist bekannt und er ist damit einverstanden, dass die für die Autrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gespeichert und vertraulich behandelt werden.

§ 08 Anwendbares Recht und Schlussbestimmungen
Die gesamte Rechtsbeziehung der Parteien unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der UN-Kaufrechts (CISG). Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder eine Lücke enthalten, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Marlinblue.de ist nicht verantwortlich für den Inhalt verlinkter Webseiten.

Urheberrechtshinweise : Das Layout der Homepage, die verwendeten Texte, Fotos ,Grafiken und Funktionalitäten (z.B.der Konfigurator) sind urheberrechtlich geschützt. Eine weitere Verwendung dieser Internetpräsenz oder Teile davon, ist grundsätzlich nicht gestattet.

Impressum: Harun Akcan, Pfenningwiese 3, 22457 Hamburg, e-mail: info --at-- marlinblue.de